November 2019

Die Ziele unserer Hilfe

Wir haben in Bouake begonnen, zweitgrößte Stadt der Elfenbeinküste, Sitz eines der ersten Psychiatrien der Region. Nach und nach haben wir unsere Aktivitäten auf andere Orte ausgedehnt. Wir sind dabei kein Träger, uns gehören die Zentren nicht, sondern wir unterstützen lokale Grasroot-Initiativen. Besonders in Burkina Faso kam es in den letzten vier Jahren zu einer regelrechten Gründungswelle an Psychiatrien. Wir helfen ihnen unterschiedlich, mit Medikamenten, Weiterbildung, der Finanzierung von Personal, dem Bau von Infrastruktur, manchmal auch mit dem Zukauf von Lebensmitteln, Gemüse und Fisch. So groß ist die Not. Auf dieser Karte seht ihr, wo sich unsere Partnerzentren befinden.

12.11.2019
Zurück zur Übersicht